Kopfzeile

Inhalt

Teiländerung / Einzonung Bünn

13. Januar 2021

Der Gemeinderat beschäftigt sich zur Zeit intensiv mit der Teiländerung / Einzonung Bünn. Die Mitwirkungsbeiträge wurden gesammelt, zwischenzeitlich ausgewertet und wo möglich berücksichtigt. Ein ausführlicher Mitwirkungsbericht, in welchem alle Mitwirkungsbeiträge und die jeweiligen Stellungnahmen des Gemeinderats aufgeführt sind, soll im Frühling zusammen mit dem Planungsdossier öffentlich aufgelegt und zu diesem Zeitpunkt auch digital zur Verfügung gestellt werden. Der Gemeinderat dankt an dieser Stelle allen Mitwirkenden für ihre wertvollen Stellungnahmen.

Der Gemeinderat wird demnächst eine Infobroschüre an alle Haushaltungen verteilen, worin vorab die häufigsten Fragen und Antworten zur Behebung von Unklarheiten und Unsicherheiten aufgeführt sind. Ebenfalls werden darin die nächsten Planungsschritte erläutert. Die Vorlage “Teiländerung / Einzonung Bünn“ wird voraussichtlich der Gemeindeversammlung vom 3.12.2021 zur Beschlussfassung vorgelegt.
Der Gemeinderat