Kopfzeile

Inhalt

Gemeindeversammlung vom 11. Juni 2021

9. Juni 2021

Gemeindeversammlung vom 11. Juni 2021

Am kommenden Freitag, 11. Juni 2021, findet um 20.00 Uhr in der Halle Juch die Einwohnergemeindeversammlung statt. Folgende Traktanden stehen an:

  1. Protokoll über die Einwohnergemeindeversammlung vom 4. Dezember 2020
  2. Genehmigung Kreditabrechnungen Nr. 226 bis 229 (Sanierungsarbeiten K496)
  3. Passation der Jahresrechnung 2020
  4. Genehmigung des Rechenschaftsberichtes
  5. Planungskredit über CHF 280‘000.00 für den Neubau des Bauamtes sowie für den An- und Umbau des Feuerwehrmagazins
  • CHF 212‘800.00 für den Neubau des Bauamtes
  • CHF 67‘200.00 für den An und Umbau des Feuerwehrmagazins
  1. Planungskredit über CHF 120‘000.00 für die Sanierung des Grundwasserpumpwerks Enge
  2. Verpflichtungskredit über CHF 310‘000.00 für den für den Ersatz der Transportwasserleitung “OST“
  3. Verpflichtungskredit über CHF 1‘860‘000.00 für die Sanierung des Schwimmbades Schibelacher
  4. Anpassung der KUF-Satzungen
  5. Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an Andreas und Silke Gremmelspacher mit der Tochter Sophie
  6. Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an Thomas und Sylwia Huber mit dem Sohn Henrik
  7. Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an Murukakumar Krishnakumar
  8. Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an Yutthisa Krishnakumar
  9. Orientierungen Gemeinderat, Verschiedenes und Umfrage

Im Anschluss daran findet die Ortsbürgergemeindeversammlung statt. Traktanden:

  1. Protokoll über die Ortsbürgergemeindeversammlung vom 4. Dezember 2020
  2. Passation der Jahresrechnung 2020
  3. Genehmigung des Rechenschaftsberichtes
  4. Orientierungen Gemeinderat, Verschiedenes und Umfrage

Die Akten zu den Traktanden liegen noch bis 10. Juni 2021 öffentlich auf. Der Gemeinderat lädt alle Stimmberechtigten herzlich ein, ihr Stimmrecht wahrzunehmen und das Geschehen in der Gemeinde mitzubestimmen.

Bitte beachten Sie das Schutzkonzept gemäss Botschaft. Während der ganzen Gemeindeversammlung gilt unter anderem eine Maskenpflicht. DER GEMIENDERAT