Kopfzeile

Inhalt

Einladung zum interaktiven Vortrag «Fake News»

21. September 2022

mit Christian Zeier, Auslandreporter und Journalist vom ersten unabhängigen, investigativen und gemeinnützigen Recherche-Team der Schweiz (https://reflekt.ch/)

Montag, 26.9.2022, 19.00 bis ca. 20.30 Uhr, Sitzungszimmer Gemeindehaus, 1. Stock

Ist das wahr? Oder doch nur Fake News? Nicht erst seit Ausbruch des Ukraine-Krieges verbreiten sich online und via Messenger-Dienste Nachrichten, die gänzlich oder teilweise falsch sind. Das verunsichert und lässt uns ratlos zurück: Wie kann ich überhaupt noch wissen, was wahr und was erfunden ist?

Die Teilnehmenden

  • erhalten einen Einblick in die Arbeitsweise eines professionellen RechercheTeams
  • lernen, welche Arten von Fake News es gibt und wie sich diese erkennen lassen
  • werden mit einem hilfreichen Leitfaden zur Erkennung von Fake News ausgestattet
  • lösen gemeinsam praxisorientierte Übungen

Zielgruppe

  • Erwachsene
  • junge Erwachsene
  • Senior*innen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Daher bitten wir um eine Anmeldung bis am Freitag, 23.9.2022, per Mail (mediathek@magden.ch) oder direkt in der Mediathek. Die Veranstaltung ist kostenlos. Freiwillig können Sie einen Geldbetrag beisteuern.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme! Team Mediathek Magden